WACHSTUMSEXPERIMENTE

 

Längenwachstum von mehr als 10 m in nur 24 Monaten!


In Oberägypten wurden seit Ende 2009 im Rahmen eines mehrjährigen Projektes im Auftrag der Atmosphere Protect GmbH wichtige Parameter bezüglich eines großflächigen Anbaus von Energiepflanzen in der Wüste untersucht.


Der Einfluss unterschiedlicher Mengen an Bewässerungswasser auf das ober- und unterirdische Pflanzenwachstum, die Auswirkungen unterschiedlicher Wasserqualitäten, die Zusammenhänge zwischen Quantität und Qualität des Bewässerungswassers, die Wasserverteilung im Boden, Veränderungen der Bodenqualität und Bodenstruktur nach Einsatz von Abwasser bzw. leicht salzhaltigem Wasser, die Veränderung des Gehaltes an organischer Substanz im Boden, die Erfahrungen bei Anzucht und Kultur und der Einsatz von Bodenzusatzstoffen standen bei den Untersuchungen im Vordergrund.